Baufinanzierung & Immobilienfinanzierung in München

Baufinanzierung Bank München - Vergleichen und günstige Zinsen sichern

Baufinanzierung & Immobilienfinanzierung in München und Umgebung
Baufinanzierung & Immobilienfinanzierung in München und Umgebung

München ist eine Millionenstadt und liegt in Bayern mit ca. 1,5 Millionen Einwohnern. Das Stadtbild Münchens wird von jahrhundertealte Bauwerken und zahlreichen Museen geprägt. Die bayerische Landeshauptstadt ist für das alljährliche Oktoberfest und ihre Bierhallen bekannt, darunter vor allem das 1589 eröffnete Hofbräuhaus. In der Altstadt am zentralen Marienplatz stehen Wahrzeichen wie das neugotische Neue Rathaus, dessen beliebtes Glockenspiel Melodien und Geschichten aus dem 16. Jahrhundert spielt. Gerade weil München so einzigartig ist, bieten wir auch individuelle und maßgeschneiderte Baufinanzierungen, Immobilienfinanzierungen in München und Umgebung für Interessenten und Kunden an. Mit über 30 Jähriger Erfahrung finden wir gemeinsam eine zinsgünstige und auf die Lebensweise abgestimmte Finanzierung für Haus oder Wohnung. Egal was ihr Vorhaben ist, ob eine Modernisierung, Umschuldung mehrerer bestehender Darlehen oder eine komplett neue Finanzierung. Wir finden gemeinsam den passenden Kreditgeber und begleiten Sie auch nach der Finanzierung bei Fragen und stehen als kompetenter Ansprechpartner an der Seite. Wir sind Ihr Ansprechpartner für eine Baufinanzierung in München.

Zinsgünstige Baufinanzierung für Haus & Wohnung in München und Umgebung

Wir erfüllen den Traum vom Eigenheim. Ob Hausbau, Hauskauf oder Wohnungskauf in München, wichtig ist immer eine Zinsgesicherte und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Baufinanzierung, Immobilienfinanzierung. Durch Vergleich verschiedener Banken finden Sie mit uns das passende Angebot mit günstigen Zinsen und flexibler Tilgung. Mit unserer Baufinanzierung München kann der Traum vom Eigenheim wahr werden und kein Traum mehr bleiben. Ein Kredit Vergleich ist in jedem Fall lohnenswert, da die Banken sehr unterschiedliche Konditionen anbieten. Gerade bei zurzeit historisch niedrigen Zinsen ist es sinnvoll seine Baufinanzierung genau zu planen und durchzuführen. Die Banken bieten unterschiedliche Modelle für eine Baufinanzierung an. Mit einem Baufinanzierung Vergleich sparen Sie nicht nur Zeit und Geld - alles wird genau geplant nach Ihren Wünschen! Bei uns sind Baufinanzierungen sowohl mit als auch ohne Eigenkapital möglich. Zinssicherungsinstrumente wie der "Bausparvertrag" sind hier mit unter eingeplant. Der Baufinanzierung Vergleich hilft Ihnen ganz individuell die beste Lösung zu finden.

In 4 Schritten zur perfekten Finanzierung mit unserer unabhängigen Finanzierungsberatung

Günstige Zinsen für eine Baufinanzierung in Memmingen und Umgebung
Günstige Zinsen für eine Baufinanzierung in Memmingen und Umgebung

Wir helfen Ihnen bei der Baufinanzierung für eine Immobilie in oder im Raum München

Jetzt Finanzierungsvorschlag für Baufinanzierung München anfordern!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Sichern Sie sich günstige Zinsen mit bis zu 30 Jahre Zinsfestschreibung mit flexibler Tilgung

Namhafte Banken für Ihre Baufinanzierung München im Vergleich

300 namhafte Banken im Vergleich für Ihre Baufinanzierung in München

Für eine Immobilienfinanzierung in München vergleichen wir als unabhängige Finanzmakler über 300 namhafte Banken und können so nicht nur günstigere Zinsen als die Hausbank bieten. Darüber hinaus kann die Finanzierung so individuell auf auf ihre Bedürfnisse und Wünsche angepasst werden, damit es einfach nur noch besser werden kann. Wir hören Ihnen zu und bieten eine Expertenberatung mit 30 jähriger Erfahrung im Baufinanzierungsbereich für München und Umgebung.

Für München gibt es verschiedene Formen der Immobilienfinanzierung

Es gibt verschiedene Formen der Baufinanzierung und Immobilienfinanzierung in München.

Dies hat im Wesentlichen zwei Gründe. Diese verschiedene Arten für die Immobilienfinanzierung gibt es, weil die Darlehensnehmer zum Teil ganz unterschiedliche Anforderungen und Bedürfnisse an ihre Finanzierungen stellen. Des weiteren spielen die Darlehensgeber auch eine wichtige Rolle ob Bausparkasse oder Versicherer. Welche der Darlehensformen am besten geeignet ist, lässt sich pauschal übrigens nicht sagen. Da die Darlehen auf bestimmte Arten von Darlehensnehmern ausgelegt sind und daher kommt es stets auf den jeweiligen Einzelfall an. Nachfolgend erhalten Sie die wichtigsten Formen:

 

Annuitätendarlehen: Das Annuitätendarlehen ist das wohl bekannteste und die meist gewählte Form der Baufinanzierung. Ein Hypothekendarlehen ist fast immer ein Annuitätendarlehen. Dies wird im Volksmunde unterschiedlich genannt. Die große Beliebtheit des Annuitätendarlehens ist vor allem durch die Verständlichkeit so beliebt. Dieses setzt sich aus Tilgungs- und Zinszahlungen für den Kredit zusammen. Der Bauherr oder Immobilienkäufer nimmt das Darlehen auf, welches im Anschluss mit einer stets gleich bleibenden Rate zurückgezahlt wird. Die Finanzierung läuft bis das Darlehen vollständig getilgt oder das Ende der Zinsbindung erreicht ist. Wegen der gleich bleibenden Darlehensrate verspricht diese Form der Finanzierung eine hohe Kalkulationssicherheit.

 

 

Volltilger-Darlehen: Ein Volltilgungsdarlehen ist so gestaltet, dass der gesamte Darlehensbetrag bis zum Ende der Laufzeit vollständig zurückgezahlt ist. Die Zinsbindung läuft daher meist über 20 bis 25 Jahre mit einer Planungssicherheit. Wer beispielsweise den gesamten Darlehensbetrag innerhalb von 10 oder 15 Jahrenzurückzahlen möchte, muss mit einer hohen Darlehensrate rechnen. Die Darlehensrate, die es jeden Monat zu bezahlen gilt, ist nämlich stets gleich hoch festgelegt. Vor Beginn der Immobilienfinanzierung wird die Darlehensrate von der Bank so festgelegt, dass die Kalkulation genau aufgeht und die letzte Rate den aufgenommen Darlehensbetrag vollständig und zum Zeitpunkt genau zurückbezahlt ist.

 

Forward-Darlehen: Mit einem Forward-Darlehen sichern können Sie als Eigenheimbesitzer günstige Zinsen für ihre spätere Baufinanzierung sichern. Bis zu 60 Monate im Voraus lassen sich die aktuellen Konditionen festschreiben und auf das Annuitätsdarlehen anwenden. Die meisten Anbieter verlangen hierzu einen Zinsaufschlag. Wir bieten Ihnen einen Anbieter an, der hier keinen Zinsaufschlag erhebt!

 

Variables-Darlehen: Nur bei Sonderfällen empfiehlt es sich, diesen Weg der Immobilienfinanzierung einzuschlagen. Hier wird der Zinssatz regelmäßig an dem aktuellen Marktzins angepasst. Ein steigendes Zinsniveau führt jedoch zu einer größeren finanziellen Belastung.

 

Vollfinanzierung: Die Vollfinanzierung ermöglicht eine Baufinanzierung, bei welcher alle Kosten gemeinsam finanziert werden. Diese Form wird von Personen genutzt, die wenig Kapital einsetzen möchten oder können. Wegen des erhöhten Risikos für den Darlehensgeber, wird sie nicht von jeder Bank angeboten.

Zinsgünstige Immobilienfinanzierung auch in Umgebungen von München möglich!

 

 

Neben München ist auch eine Baufinanzierung in folgenden Orten wie Dachau, Ebersberg, Erding, Freising, Starnberg, Fürstenfeldbruck, Bad-Tölz, Tegernsee, Chiemgau, Garmisch Partenkirchen, Tölzener Land,  und auch in vielen anderen Gegenden möglich!

Grundstück München finanzieren

Grundsätzlich gibt es hier verschiedene Möglichkeiten ein Grundstück in München und Umgebung zu finanzieren:

  • Sie kaufen zuerst das Grundstück und errichten erst später die Immobilie, weil z.B. noch keine konkreten Vorstellungen von der Ausgestaltung des Traumhauses vorhanden sind. Auch berufliche oder familiäre Gründe können für die Verschiebung des Baubeginns ausschlaggebend sein. In diesem Falle ist es ratsam, die Finanzierung des Grundstückes separat abzuschließen. Unsere Empfehlung: Bei den jetzt günstigen Zinsen das Grundstück möglichst lange und mit einem sehr niedrigen monatlichen Aufwand finanzieren. Dadurch erhalten Sie sich den Spielraum für die nachfolgende Finanzierung des Hauses. Sie können ja heute nicht wissen wie teurer der Neubau in …. Jahren sein wird. Auch die dann gültigen Zinsen lassen sich übet Jahre im Voraus nicht vorhersehen. Vorteil: Grunderwerbsteuer wird nur auf den Grundstückskaufpreis fällig. Verbleiben Reserven sollten diese als Eigenkapital für das Haus angespart werden.  
  • Kauf einer Bestandsimmobilie: Hier ist keine getrennte Finanzierung möglich. Eine nachrangige sonstige Bank wird immer höhere Zinsen verlangen als die Bank im ersten Rang. 
  •  Grundstückskauf plus Neubau: Hier sind zwei Fälle zu unterscheiden. Kaufen Sie das Haus von einem Bauträger oder einer Baufirma, die Ihnen auch das Grundstück stellt, dann ist auf den Gesamtpreis des Grundstückes plus Hauswert die Grunderwerbsteuer fällig. Da kommen durchaus (Zusatz-)Beträge von über 10.000 € an Kaufnebenkosten auf den Erwerber zu. Kaufen Sie dagegen das Grundstück von privat oder von der Kommune und beauftragen danach ein Bauunternehmen oder Sie bauen selbst ist nur auf den Kaufpreis des Grundstückes die Grunderwerbsteuer fällig. Auch wenn Ihnen dieser Zusatzbetrag als "gering" erscheint, so kann das durchaus große Auswirkungen  haben. Gerade bei wenig Eigenkapital kann dieser "Zusatzbetrag" zum "Sprung" über die bisherigen Beleihungsgrenzen führen, so dass die Zinskonditionen nach oben springen. Der Zinszuschlag von z.B. 0,5 % auf die Gesamtfinanzierungssumme ( Beispiel 400.000 € = 167 € monatlicher Mehraufwand ) kann zu einer Ablehnung der Finanzierung führen ( Bonität reicht dann nicht mehr aus ! )