Privatkredit Umschuldung: Privatkredit zu günstigeren Zinsen umschulden

Privatkredit zu günstigeren Zinsen umschulden
Privatkredit zu günstigeren Zinsen umschulden

Teure Zinsen weiterhin zahlen? Nein! Durch eine Kredit Umschuldung kann der Kreditnehmer den Betrag des bisherigen Kredites mithilfe eines neuen günstigeren Darlehens abbezahlen. Nach der Umschuldung des Privatkredites zu einer neuen Bank, kann durch die Zinsersparnis die monatliche Belastung und die Gesamtkosten reduziert werden. Ein Umschuldungskredit ist also ein neuer, Zinsgünstigerer Kredit, mit Ablösung des alten teuren Kredites. Gerade in der aktuellen Niedrigzinsphase sind Kredite deutlich günstiger als noch in der Vergangenheit zu erhalten. Alte Kredite wurden meist zu hohen Zinssätzen vergeben. Daraus ergibt sich für die meisten Kreditnehmer ein großes Sparpotential durch den Vergleich.


Wir helfen Ihnen bei der Privatkredit Umschuldung

Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!

Keine Datenweitergabe für Werbezwecke
Keine Datenweitergabe für Werbezwecke
Unabhängige Expertenberatung
Unabhängige Expertenberatung
100% unverbindlich
100% unverbindlich

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Wie funktioniert eine Umschuldung des Privatkredites?

Eine Kredit Umschuldung ist eine einfache neue Finanzierung bei einer anderen Bank zu günstigeren Zinsen. Hier finanzieren Sie  Ihren Kredit bei einer neuen Bank weiter. Beim Kredit Umschulden lösen Sie also einen alten Kredit durch einen neuen Kredit ab. In der Regel kann durch die Kredit Umschuldung zu günstigeren Konditionen gewechselt werden zu günstigeren Zinsen. Das spart Ihnen bares Geld auf die Dauer ein. Den zuerst abgeschlossenen Ratenkredit hat meist einen zu hohen Zins. Je niedriger der Zinssatz ist, desto weniger ist die monatliche Rate die Sie an die Bank monatlich zurück zahlen. In den letzten Jahren sind die Kreditzinsen gesunken. Gerade jetzt ist der beste Zeitpunkt um zu einem günstigeren Kredit zu wechseln. Ein Kredit besteht meist aus Zins und Tilgung. Also wie eine klassische Baufinanzierung eben.     

 

1. Sie tragen ganz einfach im obigen Kontaktformular die Daten ein

2. Wir melden uns innerhalb 24 Stunden

3. Gemeinsam besprechen wir ihr Anliegen und versuchen den bisherigen teuren Kredit zu einem günstigeren Kredit umzuschulden. Für Sie entstehen keine Kosten. Im Erfolgsfalle erhalten wir unsere Provision direkt von der Bank.

Ist eine Kredit Umschuldung sinnvoll?

Gerade in der anhaltenden Niedrigzinsphase ist eine Kredit Umschuldung sinnvoll. Die meisten Kreditnehmer, die einen oder mehrere bestehende Kredite haben, können diese Zusammenfassen und von einer Umschuldung zu günstigeren Zinsen profitieren. Durch einen günstigen Umschuldungskredit können dann teure Ratenkredite abgelöst bzw. zusammengelegt werden.

Kann ich einen Privatkredit umschulden?

Selbstverständlich ist es möglich, dass Sie alle bestehenden Privatkredite umschulden können. Unter Privatkrediten sind oftmals Kredite wie ein Autokredit, Konsumentenkredit (z.B. für eine Küche) & Kredite mit freier Verwendung vorhanden. Alle diese Krediten können oftmals zu günstigeren Zinskonditionen umgeschuldet werden. 

Ist eine Umschuldung immer möglich?

In der Regel können Sie bestehende Privatkredite immer nach 6 Monaten Laufzeit (ab Datum Vertragsbeginn) mit einem Sonderkündigungsrecht kündigen. Somit ist eine Umschuldung immer möglich, wenn der Kredit schon seit 6 Monaten besteht. 

Was kostet eine Umschuldung von Ratenkrediten?

Umschuldung Ratenkredit Kosten
Was kostet eine Umschuldung von Ratenkrediten?

Bei einer Umschuldung von Privatkrediten spielt der Zeitpunkt der Umschuldung eine wichtige Rolle. Wie oben schon erwähnt, kann ein Ratenkredit ab einer Laufzeit von 6 Monaten umgeschuldet werden.

Bei Ratenkrediten ist die Umschuldung unkomplizierter als bei einer Baufinanzierung. Hier sind die Kosten per Gesetz fest geregelt. Wenn Ihr bestehender Privatkredit noch mehr als 12 Monate läuft, hat die Bank ein Recht auf eine Vorfälligkeitsentschädigung von maximal 1 % der Restschuld. Bei kürzeren Restlaufzeiten höchstens 0,5 %. Bei vielen Kunden, die wir mit einer Umschuldung des Ratenkredites begleitet haben, hat sich das ganze gelohnt. 

Wie hoch sind die Zinsen von einer Umschuldung?

Wie hoch die neuen Zinsen von einer Privatkredit Umschuldung letztendlich sind, kann pauschal nicht gesagt werden. Erfahrungsgemäß können wir meist teure Ratenkredite mit einem Zinssatz von 8% bis 10% auf 3% bis 5% senken. Verschiedene Faktoren wie Einkommen, die Höhe der Ratenkreditsumme, neutrale Schufa spielt alles eine Rolle beim Zinssatz. 

Was brauche ich für eine Umschuldung?

Damit Sie einen zinsgünstigeren Privatkredit erhalten, benötigen wir ein paar Unterlagen. Wenn Sie sich für die Umschuldung Ihres alten Kredites entscheiden, und den Kreditgeber wechseln möchten, dann benötigen wir  dazu folgende Unterlagen:

  • Gehaltsnachweise der letzten drei Monate (manchmal auch nur einen Monat)
  • Kreditvertrag des aktuellen Darlehensgebers 
  • Darlehenskontoauszug zur Ermittlung bestehender Schulden
  • Kontoauszug Ihres Girokontos, um die monatlichen Belastungen berechnen zu können
  • Personalausweis